VARIO CONCLUSION von Vario

Januar 30th, 2012 | Posted in Slideshow | Kommentare deaktiviert

VARIO CONCLUSION – integriertes Tisch-Wand-System

Die Grundidee zu VARIO CONCLUSION ist die konsequente Verbindung von Wandsystem und Tischprogramm in einer sehr klaren Formensprache. Gerade in großen und weiten Flächen kommen die raumbildenden Fähigkeiten von VARIO CONCLUSION ins Spiel. Ausgestattet mit akustisch wirksamen Paneelen schafft VARIO CONCLUSION erhöhte Konzentration und Ruhe. Lärm wird aufgenommen, wo er entsteht.

Mit Seiten- und Rückwänden in vier unterschiedlichen Höhen und zusätzlichen Aufsätzen lassen sich sowohl horizontal als auch vertikal unterschiedlichste Kombinationen erstellen. Allen Kombinationen gemeinsam ist: visuelle und akustische Abschirmung. Sämtliche Wände lassen sich bei VARIO CONCLUSION neben hochwertigen Möbeloberflächen auch akustisch wirksam ausstatten.

In gleicher Weise wie dem Nutzer Schutz vor ungewollten Einblicken gewährleistet wird, bietet VARIO CONCLUSION nach außen ein geschlossenes Bild. Unschöne Kabelstränge, zwischengelagerte Materialien oder persönliche Gegenstände verschwinden hinter großzügigen und klaren Flächen. Somit behält der Raum seine ruhige Erscheinung und trotz offener Strukturen ist ein hohes Maß an Privatsphäre gegeben.

Die Grundhöhen der Wände sind 74 cm, 85 cm, 115 cm und 130 cm. Verfügbar ist sowohl eine mechanische Höhenverstellung der Tischplatte, als auch eine elektromotorische und eine Kurbelverstellung.

VARIO CONCLUSION wurde vom Rat für Formgebung als INTERIOR INNOVATION AWARD – WINNER 2012 ausgezeichnet.

Sorry, comments are closed.